*
untermenu-veranstaltungen
blockHeaderEditIcon

Weiterbildung Energieberater

Seminar-Termine

  • 02.09. bis 7.12.2019 – Passivhaus-Planer und PHPP-Experte (12Tage incl. Prüfung)
  • 19.09.2019 - Workshop mit dem Prüfsachverständigen für die energetische Gebäudeplanung
  • 18.11.2019 - Wärmepumpentechnologie
  • 06.12.2019 - Wärmebrücken energetisch und feuchteschutztechnisch bewerten: Das neue Beiblatt 2 der DIN 4108 (mit S. Horschler)

 

Besuche von LFE-Seminare  lohnen sich

Zur Qualitätssicherung bietet der LFE Aus- und Weiterbildung für Sachverständigen an. Aktuelle Themen werden durch qualifizierte Dozenten aufbereiten und in einem angenehmen Arbeitsumfeld präsentiert. Durch den Besuch der LFE-Seminare werden die notwendigen Unterrichtseinheiten zur Eintragung in der Energieeffizienz-Expertenliste oder für Kammer-Mitgliedschaften ausgestellt. Die Teilnahmegebühr zum Seminar wird kostenbewusst kalkuliert. LFE-Mitglieder erhalten ein rabattiertes Angebot. Darüber hinaus wird allen Besuchern die Möglichkeit zu einem Erfahrungsaustausch mit Kollegen geboten und die Bildung von Netzwerken unterstützt.

 

Aktion

Werben Sie ein neues Mitglied, erhalten Sie ein kostenfreies Weiterbildungsseminar. 

LFE-Mitglied werden  

 

Workshop mit dem Prüfsachverständigen für die energetische Gebäudeplanung

Seminar am 19. September 2019 

Das Seminar behandelt im ersten Teil die Aufgaben und Inhalt des öffentlich-rechtlichen Nachweises zur EnEV. Im zweiten Teil stellen Prüfsachverständige das EnEV-Prüfverfahren für Berlin und Brandenburg vor und berichten von Ihrer Prüftätigkeit. Hierzu werden im Dialog mit dem Prüfsachverständigen Ihre Fragen beantwortet und Hinweise zur Erstellung des EnEV-Nachweise gegeben.

Erfahren Sie mehr 
 

Zertifizierter Passivhaus- / Effizienzhaus - Planer und PHPP-Experte

Seminar 2. September bis 7. Dezember 2019

Ein besonderes Highlight in dem LFE-Seminarjahr 2019 ist unsere Kooperationsveranstaltung mit dem Passivhaus-Institut aus Darmstadt und der Handwerkskammer-Berlin. 
Der Zertifikatslehrgang zum Passivhaus-Planer und PHPP-Experten wird erstmalig in Berlin veranstaltet. Das Bildungspaket umfasst die 6 bekannten Module vom Passivhaus-Institut, E-Learning und Repetitorium zur Prüfung, sowie die Zertifizierung und Listung auf der Website für 5 Jahre. Wir freuen uns daher im September das 9-köpfige Darmstädter-Dozententeam beim LFE begrüßen zu können. Für Frühbucher bieten wir das Seminar bis 5.Juli 2019 mit einem Rabatt bis zu 58,6 % an - insbesondere LFE-Mitglieder freuen sich über dieses Seminarangebot.

Erfahren Sie mehr 
 

Anwendungsbereich DIN EN 16247-1 und VDI-GIH-3922 Blatt1 im Energieaudit

Seminar am 12. November 2019 

Als Energieberater und Energiebeauftragte unterstützen Sie Unternehmen ihre Energieverbräuche systematisch zu analysieren und energieeffiziente Technologien fachgerecht zu planen und einzusetzen. Dabei steigen die Anforderungen an Energieaudits seitens des BAFA. Für Auditoren ist es deswegen notwendig ihre Arbeit sorgfältig zu planen, sich auf energetisch relevante Bereiche zu fokussieren und den Auditprozess effizient und trotzdem normkonform abzuschließen.
Das Seminar ist auch für Berater geeignet, die bereits als Energieeffizienz-Experte für NWG in der EEE-Liste eingetragen sind und sich für den Bereich: Energieberatung im Mittelstand listen lassen wollen.

Erfahren Sie mehr 
 

Wärmepumpentechnologie und Energiespeicher

Seminar am 18. November 2019

Das Seminar widmet sich dem Einsatz von elektrischen Wärmepumpen für die Beheizung von Gebäuden und zur Trinkwassererwärmung. Der energieeffiziente Einsatz der Wärmepumpentechnik hängt von vielen Randbedingungen ab. Durch die Nutzung von eigenerzeugtem Strom und/oder den Einbau von neuen Energiespeichersystemen werden die Anlagen komplexer aber auch effizienter. An Hand von Praxisbeispielen wird die Planung von Wärmepumpen, die Berechnung der JAZ und die Höhe der Fördermittel vorgeführt und erläutert.  

Erfahren Sie mehr 
 

Wärmebrücken energetisch und feuchteschutztechnisch bewerten:
Das neue Beiblatt 2 der DIN 4108

Seminar am 6. Dezember 2019 

Seit vielen Jahren wird die DIN4108 Bbl 2 bei Öffentlich-rechtlichen als auch bei KfW-Nachweisen angewendet. Jedoch waren viele Details konstruktiv nicht oder nur unvollständig abgebildet, und zum Teil waren beschriebenen Kennwerte nicht korrekt. Aus diesem Grund wurde im Rahmen eines Forschungsvorhabens ein Entwurf für das Beiblatt 2 erarbeitet und der Inhalt erheblich erweitert, welche bei diesem Seminar vorgestellt wird.

Erfahren Sie mehr 

 


Archiv vergangener LFE-Seminare

Sie suchen nach einer bestimmten Weiterbildungsveranstaltung oder möchten uns ein Thema empfehlen, dann teilen Sie uns das bitte mit und nutzen das Kontaktformular.

zum Archiv zum Archiv
 


Weitere Veranstaltungen vom LFE

Der Stammtisch des LFE

Messen

Arbeitsgruppen
 

cr-anmeldung-seminar
blockHeaderEditIcon

Anmeldeformular

Anmeldung Seminare

cr-rechtliches
blockHeaderEditIcon

AGB zu LFE-Seminare

Alles, was Recht ist!

cr-kontakt
blockHeaderEditIcon

Kontakt

cr-mitglied-werden
blockHeaderEditIcon

LFE-Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden 

cr-expertenliste
blockHeaderEditIcon

LFE: Netzwerkpartner der Energieeffizienz-Expertenliste

Netzwerkpartner der Energieeffizienz-Expertenliste für Förderprogramme des Bundes
 

cr-volltextsuche
blockHeaderEditIcon

Volltextsuche

backtotop
blockHeaderEditIcon
Top
bookmarks
blockHeaderEditIcon
bt-kontakt
blockHeaderEditIcon

Kontakt

Telefon: +49 (0)30 47 38 73 83
E-Mail:
Adresse | Anfahrt

bt-fachverband
blockHeaderEditIcon
bildnachweis-veranstaltungen
blockHeaderEditIcon

Bildernachweis
Header: © Ingenieurbüro Pitbau; Icons: © Do Ra - fotolia.com; Expertenliste: © Die Energieeffizienz-Experten;

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail