untermenu-veranstaltungen
blockHeaderEditIcon

Weiterbildung Energieberater

Seminar-Termine

  • 11. und 20 Februar 2020 - Wärmebrückennachweis für KfW Effizienzhaus 40 PLUS
  • 11. März 2020 - Hydraulischer Abgleich in Theorie und Praxis
  • 23. März 2020 – Stromspeicher als Herz der Energiezukunft
  • 25. Mai 2020 – Lüftungskonzepte – Neuerungen der DIN1946-6:2019
  • 9. Juni 2020 KfW-Update
  • 17. August 2020 – Zertifizierter Passivhaus-/Effizienzhaus -Planer und PHPP-Planer
  • 15. September 2020 – Heizungsbewertung und -Opimierung
  • 1./2.HJ 2020 – Fenster und Verglasung in der Praxis

 

Besuche von LFE-Seminare  lohnen sich

Zur Qualitätssicherung bietet der LFE Aus- und Weiterbildung für Sachverständigen an. Aktuelle Themen werden durch qualifizierte Dozenten aufbereiten und in einem angenehmen Arbeitsumfeld präsentiert. Durch den Besuch der LFE-Seminare werden die notwendigen Unterrichtseinheiten zur Eintragung in der Energieeffizienz-Expertenliste oder für Kammer-Mitgliedschaften ausgestellt. Die Teilnahmegebühr zum Seminar wird kostenbewusst kalkuliert. LFE-Mitglieder erhalten ein rabattiertes Angebot. Darüber hinaus wird allen Besuchern die Möglichkeit zu einem Erfahrungsaustausch mit Kollegen geboten und die Bildung von Netzwerken unterstützt.

 

Aktion

Werben Sie ein neues Mitglied, erhalten Sie ein kostenfreies Weiterbildungsseminar. 

LFE-Mitglied werden  
 



 

Wärmebrückennachweis für ein KfW Effizienzhaus 40 PLUS

2-Tages-Workshop am 11. und 20. Februar 2020

Bei der Bilanzierung hocheffizienter Gebäude, z. B. zum KfW-Effizienzhaus 40, ist es schon aus wirtschaftlichen Gründen zwingend notwendig, eine Wärmebrücken optimierte Bauweise umzusetzen und dies mit einer detaillierten Wärmebrückenberechnung nachzuweisen. Dabei sind Wärmebrückenzuschläge anzustreben, die gegen Null gehen. Die Praxis zeigt, dass dies bei geeigneter Planung und Bauausführung erreicht werden kann. Im Rahmen eines zweitägigen Workshops wird unter Anleitung des Dozenten ein vollständiger Wärmebrückennachweis für ein KfW-Effizienzhaus 40 PLUS durch die Seminarteilnehmer erarbeitet.

Erfahren Sie mehr 
 

Hydraulischer Abgleich in Theorie und Praxis

Seminar am 11. März 2020

Bei Sanierung und Neubau ist der hydraulische Abgleich des Heizungsverteilnetzes - eine Grundleistung. Aufgabe des Energieberaters ist u.a. dem Investor das Prinzip des Abgleichs zu erklären, ihn bei der Ausschreibung zu unterstützen, die Qualität der Angebote zu bewerten und die Dokumentation (u.a. Formular VDZ e.V.) und die Durchführung des Abgleichs durch den Fachhandwerker auf Plausibilität zu prüfen. Im Seminar werden mehrere Methoden (Verfahren A und B) des Abgleichs vermittelt, sowie auf die Fördermöglichkeiten seitens der BAFA „Bundesförderung für effiziente Gebäude – Heizungsoptimierung“.

Erfahren Sie mehr 
 

Stromspeicher als Herz der Energiezukunft?

Online-Seminar am 23. März 2020

Welche Rolle wird ein stationäres Stromspeichersystem in einer dezentralen transformierten Energiewelt und -wirtschaft einnehmen? Wie entwickelt sich der PV-Markt und welche Potenziale ergeben sich? Welche sinnvollen Anbindungen in andere Energiesektoren (Wärme, E-Mobilität) lassen sich heute schon dank Stromspeichern realisieren? Erste Hinweise erhalten Sie bei diesem Online-Seminar, welches zur Vorbereitung der LFE-Veranstaltung im Mai dient.

Anmeldung zum Online-Seminar 
 

Fenster und Verglasung in der Praxis

Seminar im 1. oder 2. Halbjahr 2020 in Planung

An Fenster werden immer höhere Anforderungen gestellt. Es muss vielfältige energetische Funktionen im Hinblick auf den sommerlichen und winterlichen Wärmeschutz erfüllen, dabei gleichzeitig aber auch die Belüftung und den Schallschutz des Gebäudes sicherstellen. In diesem Seminar mit dem Berliner Fenster-Experten Herrn Timm werden die Grundlagen des Bauelements Fenster und des Einbaus von Fenstern im Zusammenhang mit den genannten Anforderungen erläutert und beispielhafte Fehler, deren Lösungen und Berechnungen dargestellt.

Erfahren Sie mehr 
 

Lüftungskonzepte- die Neuerungen der DIN 1946-6:2019 

Seminar /Workshop am 25. Mai 2020

2019 wurden die Überarbeitungen der DIN 1946-6 und DIN 18017-3 abgeschlossen. DIN 1946-6 ist im Dezember 2019 erschienen, die überarbeitete DIN 18017-3 erscheint im Frühjahr 2020. Der Vortrag geht auf die Neuerungen beider Normen ein, wobei auch das Zusammenspiel beider Normen erläutert wird. 
Auch wenn die DIN 1946-6 keine großen Ansprüche hinsichtlich der Berechnung der notwendigen Volumenströme stellt, werden doch immer wieder Fragen hinsichtlich der geschuldeten Auslegung gestellt. Deshalb wird im Seminar auf die häufigen Fehler bei der Auslegung eingegangen.  Die Teilnehmer erstellen mit einem neutralen Excelprogramm, das vom Referenten für die Veranstaltung gestellt wird, selbsttätig Lüftungskonzepte und legen die notwendigen lüftungstechnischen Maßnahmen dazu aus.

Erfahren Sie mehr 
 

KfW-Update 

Seminar am 9. Juni 2020

Rainer Feldmann zeigt Stolpersteine im Zuge einer Effizienzhausprojektierung mit anschließender EnEV-Bilanzierung auf, welche gegebenenfalls zu Schwierigkeiten und Verzögerungen im Rahmen der KfW-Förderantragsstellung oder bei Stichprobenkontrollen führen können. Er erläutert, welche Nachweise Sie für die Dokumentation verwenden können. Ebenso Inhalt ist ein kleiner Ausblick auf den Arbeitsentwurf zum Gebäudeenergiegesetz und die möglichen Auswirkungen auf Effizienzhausstandards sowie ein Sachstandsbericht über das neue Beiblatt 2 der DIN 4108.

Erfahren Sie mehr 
 

Heizungsbewertung und Heizungsoptimierung mit einfachen Exceltools 

Seminar am 15. September 2020

Ein Blick in den Heizungskeller reicht oft nicht aus, um Missstände im System zu erkennen. Erste Indizien liefern Kenndaten, die sich aus der Energierechnung und der beheizten Fläche ableiten lassen. Durch regelmäßige Aufzeichnung weiterer Daten lassen sich jedoch erstaunliche Aussagen über den Zustand des Gebäudes und der installierten Heizungstechnik ableiten. Wir wollen uns mit einfachen Excel-Tools der Energieanalyse (EAV) nähern und auch die Möglichkeiten der Heizungsoptimierung (Hydraulischer Abgleich) an Beispielen besprechen.

Erfahren Sie mehr 
 

Zertifizierter Passivhaus- / Effizienzhaus-Planer und PHPP-Experte

Seminar: 17. August bis 9. Oktober 2020 (12 Tage)

Zertifizierter Passivhaus-Planer und PHPP-ExperteEin besonderes Highlight ist unsere Kooperationsveranstaltung mit dem Passivhaus-Institut aus Darmstadt und der Handwerkskammer-Berlin. Der Zertifikatslehrgang zum Passivhaus-Planer und PHPP-Experten wird erstmalig in Berlin veranstaltet. Das Bildungspaket umfasst die 6 bekannten Module vom Passivhaus-Institut, E-Learning, Repetitorium zur Prüfung und Zertifizierung sowie eine Software-Lizenz. Der Lehrgang kann auch zur Eintragung in die Energieeffizienz-Expertenlisten für Wohngebäude genutzt werden. Wir freuen uns daher im August 2020 das Darmstädter-Dozententeam beim LFE zu begrüßen. 

Erfahren Sie mehr 

 


Archiv vergangener LFE-Seminare

Sie suchen nach einer bestimmten Weiterbildungsveranstaltung oder möchten uns ein Thema empfehlen, dann teilen Sie uns das bitte mit und nutzen das Kontaktformular.

zum Archiv zum Archiv
 


Weitere Veranstaltungen vom LFE

Der Stammtisch des LFE

Messen

Arbeitsgruppen
 

cr-anmeldung-seminar
blockHeaderEditIcon

Anmeldeformular

Anmeldung Seminare

cr-rechtliches
blockHeaderEditIcon

AGB zu LFE-Seminare

Alles, was Recht ist!

cr-kontakt
blockHeaderEditIcon

Kontakt

cr-mitglied-werden
blockHeaderEditIcon

LFE-Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden 

cr-expertenliste
blockHeaderEditIcon

LFE: Netzwerkpartner der Energieeffizienz-Expertenliste

Netzwerkpartner der Energieeffizienz-Expertenliste für Förderprogramme des Bundes
 

cr-volltextsuche
blockHeaderEditIcon

Volltextsuche

backtotop
blockHeaderEditIcon
Top
bookmarks
blockHeaderEditIcon
bt-kontakt
blockHeaderEditIcon

Kontakt

Telefon: +49 (0)30 47 38 73 83
E-Mail:
Adresse | Anfahrt

bt-fachverband
blockHeaderEditIcon
bildnachweis-veranstaltungen
blockHeaderEditIcon

Bildernachweis
Header: © Ingenieurbüro Pitbau; Icons: © Do Ra - fotolia.com; Expertenliste: © Die Energieeffizienz-Experten;

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*